Er war einer der bekanntesten Bühnenkünstler des Landes. Als Schauspieler, Showmaster und Sänger unterhielt er fünfzig Jahre lang sein Publikum. Das „Lieblingskind“ der bundesdeutschen Medien lieferte diesen nicht nur Geschichten aus seinem künstlerischen Schaffen, sondern auch den Stoff aus zahlreichen Alkoholexzessen und Affären. Seine künstlerische Karriere zwischen Glanz und Gosse, zwischen starken Film- und Bühnenrollen und billigem Klamauk beendete schließlich das eine letzte Glas.

Eckhard Radau schlüpft u.a. in die Rolle des alternden Künstlers, der aus seinem Leben erzählt. Dazu singt er die Songs des „deutschen Frank Sinatra“, die vom ereignisreichen Leben des großen Entertainers erzählen. Benny Düring hat die jeweiligen Songs, die im Original von einer Bigband gespielt werden, für das Klavier neu arrangiert. Entstanden ist eine zweistündige kleine feine Kammer-Revue mit vielen populären Jazz- und Swingtiteln.

harald-j-plakat-cmyk

He was one of the most famous stage artists in the country. As an actor, showmaster and singer he entertained his audience for fifty years. The “favorite child” of the West German media delivered these not only stories from his artistic work, but also the substance of numerous alcohol excesses and affairs. His artistic career between splendor and gutter, between strong film and stage roles and cheap dandruff finally ended one last glass.Eckhard Radau slips u.a. into the role of the aging artist, who tells of his life. For this he sings the songs of “German Frank Sinatra”, which tell of the eventful life of the great entertainer. Benny Düring has re-arranged the respective songs, which are originally played by a big band, for the piano. The result is a two-hour small fine chamber revue with many popular jazz and swing titles.

Plakkat Beverungen


Categories: Allgemein

Comments are closed.